Erfolge

Großes Interesse zeigten die Jungschützen an den inzwischen traditionellen Freundschaftsschießen zwischen der SG Kronach und der SG Coburg. Diese Zusammenarbeit der Vereine fördert die Kommunikation und den Kontakt unter der Schützenjugend im Gau und bereitet gerade die anfangenden Schützen/innen auf die Wettkampfpraxis vor. Der Wettbewerb wird abwechselnd in Coburg und Kronach ausgetragen, sodass erste „Auswärts“-Erfahrungen ohne Leistungsdruck gesammelt werden können. Die Weiterführung ist geplant.

Im Juli 2014 fand erstmalig ein Sommerbiathlon auf dem Vereinsgelände statt, der sehr gut besucht war. Die Kombination sportliche Bewegung im Freien und das Schießen in verschiedenen Positionen weckte großes Interesse und macht bei strahlenden Sommerwetter einfach Spaß! Eine Fortführung ist auch hier geplant. Der Sparkassencup 2014 ( Jugend Herbst Meisterschaft) des Gaues Oberfranken Nord. Die Jungschützen in Creidlitz wurde von 12 Startern und 3 Mannschaften erfolgreich besucht. Die hier erzielten Ringzahlen bescherten den Schützen ihre ersten Jugendabzeichen in den Disziplinen Luftgewehr und Luftpistole.

Zur Gaumeisterschaft konnten zahlreiche Jungschützen gemeldet werden. Hier konnten vier Starter den Sprung zur diesjährigen Bayrischen Meisterschaft in München-Hochbrück schaffen. Im Bereich KK liegend Johanna Johner und Florian Zosig. Letzterer ebenfalls im Bereich Luftgewehr. Christian Blasberg in der KK-Disziplin Unterhebel C. Andreas Blasberg in den Disziplinen Luftpistole und Sportpistole. Alle aktiven Jungschützen haben am Königsund Preisschießen 2014 der SG Coburg teilgenommen. Einige Hauptschießen umliegender Vereine wurden2014 und 2015 besucht.