Christina Zeitner Schützenkönigin 2022/23

Christina Zeitner ist seit 668 Jahren und wenigen Tagen die erste Schützenmeisterin und nach 1904 ist nun auch die vierte Frau, die zur Schützenkönigin proklamiert wurde. Ihr war es gelungen, mit der historischen Armbrust den größten Teil des hölzernen Vogels abzuschießen. „Ich hatte schon ein gutes Gefühl bei der Schussabgabe, als ein großer Brocken zu Boden fiel“, schmunzelt sie. Gemeinsam mit dem 1. Ritter Horst Schreuer und dem 2. Ritter Heinrich Roth hat sie nun für ein Jahr die Regentschaft inne.

Schützentafel 2022

3 Aug

Rechtzeitig zum Ferienbeginn - Wir lösen das (Ehrungs-) Stauproblem

Nach drei Jahren Pause, um verdiente Mitglieder zu für ihre Verdienste zu ehren und uns zu bedanken, gaben wir am Dienstag bei der Schützentafel Vollgas mit einem Ehrungsmarathon. Über 40 Mitgliedern ... More

Anstehende Veranstaltungen


“Früh übt sich, was ein Meister werden will.” - Friedrich Schiller aus Willhelm Tell