Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

33. Coburger Neujahrsschießen 2022

29. Januar 2022 @ 9:00

10€

Zum 33. Coburger Neujahrsschießen sind Mannschaften und Einzelschützen aller Behörden und Vereine herzlich eingeladen.

Disziplin 1:

  • Ordonnanzwaffen bis Herstellungsjahr 1945 sowie unveränderte Nachbauten
  • Kal. 7,5 mm bis .45
  • DSSB Duellscheibe

Disziplin 2:

  • Sportwaffen Großkaliber
  • Kal. 7,65 mm bis .45 / Damen ab Kal. .22/lfB
  • DSSB-Präzisionsscheibe

Meldung bis 23.01.2022

Anmeldung bei: Harry Langheinrich, Tel. (09561) 39814, E-Mail: info@sgcoburg.de

Ablauf des Schießens: Waffenkontrolle Anmeldung – Abzugsgewicht jeweils über 1.000 Gramm

Wettkampf: 5 Schuss Probe, 3 x 5 Schuss Wertung

Wettkampfposition: stehend freihändig – einhändig oder beidhändig
Beim Wertungsschießen erfolgt keine Zwischenanzeige.
Scheibenbeobachtung ist erlaubt.
Schießbrille ist erlaubt.

Wertung: Einzelwertung/ Kombinationswertung; Mannschaftswertung: eine Mannschaft, bestehend aus 3 Schützen
Ringgleichheit: bei Ringgleichheit erfolgt ein Stechen um die ersten 3 Plätze. Das Stechen wird mit 5 Schuss in 20 Sekunden durchgeführt.

Preise: Pokale und Ehrenpreise sowie Urkunden für die 3 besten Schützen

Tombola: jeder bei der Siegerehrung anwesende Teilnehmer erhält einen Sachpreis

Damenpokal: die beste Schützin erhält einen Damenpokal

Achtung: Die am Wettkampftag geltenden Corona-Regeln sind unbedingt einzuhalten.

 

Details

Datum:
29. Januar 2022
Zeit:
9:00
Eintritt:
10€
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstalter

SG Coburg

Veranstaltungsort

Schiessanlage der SG Coburg
Weichengereuth 50
Coburg, 96450 Deutschland
+ Google Karte